Simulations

Die Frage nach der konkreten Höhe eines Grundeinkommens, der alle zustimmen würden, ist eine schwierige Frage. Mehrere Denkschulen haben Beträge zwischen 330 € bis 1200 € pro Monat vorgeschlagen, abhängig von ihren eigenen Annahmen.

Im Rahmen des Aufrufs für ein Grundeinkommen ergreifen wir für keinen Vorschlag Partei, sondern für die grundlegende Überzeugung davon, dass dieses Einkommen jedem Menschen eine würdige Existenz ermöglichen muss.

Die Frage, die uns im Rahmen des Aufrufs beschäftigt, ist weniger die Höhe als vielmehr der politische Weg zur Verwirklichung der Einführung eines Grundeinkommens. Wenn die Frage nach der Höhe und weiteren Modalitäten offiziell diskutiert werden, wäre bereits ein großer Schritt getan.

Zu genau diesem ersten bescheidenen Schritt wird dieser Aufruf für ein Grundeinkommen hoffentlich beigetragen.